Sturm Burglind fegt über die Ostschweiz

Mit bis zu 200 Kilometern pro Stunde fegt das Sturmtief Burglind über die Ostschweiz. Unsere Fotografen waren für Sie unterwegs.
Bild wird geladen
Bei der Kantonalen Notrufzentrale der Polizei in Herisau gingen verschiedene Meldungen über umgestürzte Bäume ein. ein Baum in Schwellbrunn versperrte gar die Strasse. (Bild: Kapo AR)

Artikel zu dieser Bilderserie